Erfahrungsbericht: Wie die Helaba ihr Firmenkundengeschäft digitalisiert

Dr. Gerhard Kebbel ist Bereichsleiter des Strategieprojekts Digitalisierung der Helaba (Landesbank Hessen-Thüringen). Der folgende Artikel ist zuerst erschienen bei Management Circle. Veröffentlichung hier mit freundlicher Genehmigung des Autors.

„Digitalisierung? Ein superspannendes Thema. Nur – uns betrifft das nicht. Wir sind eine Manufaktur.“ Der Bereichsleiter aus dem Firmenkundenvertrieb lächelte mich an. Ich sollte das Digitalisierungsprojekt in der Helaba starten – „Neues wagen“. Und dann, gleich zu Beginn, das. Aber die Aussage entsprang tiefster Überzeugung: Digitalisierung Weiterlesen

Wirkungsweise und Einsatzpotentiale Künstlicher Intelligenz (KI) im Publishing

Dieser Beitrag beleuchtet, warum langfristig an der Automatisierung des Automatisierbaren auch in der Publishing-Industrie nur die Holzwege vorbeiführen und welche Rolle KI in der Publishing Industrie einnehmen kann und muss.

Auf dem technologischen Spielfeld der Digitalisierung, dessen Eckpunkte mit buzz words wie „Big Data“, „Cloud Computing“, „Deep Learning“, „Automatisierung“ und „Virtual Reality“ abgesteckt sind, wird kein Thema mit mehr Ambivalenz betrachtet als künstliche Intelligenz (KI) Weiterlesen

Digitale Mediendienstleister: 2015 war gut, 2016 wird besser

Um den Zustand der Buch- und Medienbranche zu beurteilen, lohnt sich ein Blick auf ihre Dienstleister. Daher hat die Narses Beratungsgesellschaft ihrem Panel aus führenden digitalen Mediendienstleistern zum Jahresende drei Fragen gestellt:

  1. Wie sind die Geschäfte 2015 für Ihr Unternehmen gelaufen?
  2. Welche Entwicklung Ihrer Geschäfte erwarten Sie für 2016?
  3. Was wird im kommenden Jahr für Ihr Geschäft besonders wichtig sein?

Die Antworten sind optimistisch, werfen aber auch Fragen auf.

Weiterlesen